Herzlich Willkommen !

Auf unseren Seiten können Sie vieles erfahren: Angebote der Gemeinde oder Menschen, die Sie ansprechen können - Informationen zu Glauben und Leben oder aus dem Leben der Gemeinde.

Ja, wir sind jetzt nach der Fusion Teil der "Evangelischen Kirchengemeinde an Dhünn Wupper und Rhein". Die neue Homepage ist in Arbeit... bis dahin finde sie hier Interessantes speziell aus dem neuen Bezirk 1.

Andachten und Angedachtes finden Sie auf unserem YouTube-Kanal, wenn Sie hier klicken.

Wir freuen uns, dass Sie sich interessieren - vielleicht treffen wir uns ja einmal.


Stadtteilführungen zum besseren Kennenlernen

Beim besseren Kennenlernen in unserer (noch immer) neuen Gemeinde geht es nicht nur um Menschen, sondern auch um Lebensorte. Was halten Sie denn davon, mal einen anderen Stadtteil von Leverkusen mit ortskundiger Führung kennen zu lernen? Bürrig, Rheindorf und Küppersteg haben einiges zu bieten, was Sie vielleicht noch nicht kennen...

Wir bieten Ihnen an drei Sonntagen im August ab 14.30 Uhr Ortskundige als Begleiter für eine ca. 1,5 stündige Stadtteilführung an:

Am 2. August geht es mit Herrn Odenthal durch Bürrig (Treffpunkt: S-Bahnhof, Bürriger Seite);

am 9. August führt Sie Herr Montkowski durch Rheindorfer Winkel (Treffpunkt: Hoffnungskirche);

am 16. August bringt Ihnen wiederum Herr Odenthal Bekanntes und Überraschendes in Küppersteg nahe (Treffpunkt: Post, Ecke Alte Landstraße / Küppersteger Straße).


Mal früher... mal später. Predigtreihe in den Sommerferien

Die Gottesdienste während der Sommerferien bieten eine Alternative für Frühaufsteher oder Ausgeschlafene, denn wir haben die Zeiten gestaffelt. Vom 5. Juli bis 9. August beginnen die Gottesdienst in der Petruskirche um 9.30 Uhr und jene in der Hoffnungskirche um 11.00 Uhr.

Inhaltlich geht es in der Predigtreihe um "Heilungsgeschichten". Neben gesundheitlichen Aspekten werden dabei vielfältige gesellschaftliche Bezüge deutlich: die Bedeutung von Freundschaft, der Kampf gegen Ausgrenzung, die Bedeutung von Nähe oder wirklichem Zuhören.


Anmeldung zum Konfi

Vieles ist anders in diesen Tagen… auch die Anmeldung zum Kirchlichen Unterricht. Persönlich vorgesehen ist sie für den Gottesdienst am 21. Juni und ich freue mich über alle, die kommen.

Alternativ haben Sie die Möglichkeit, die Anmeldung über dies Anmeldeformular (zum Öffnen klicken Sie bitte hier) vorzunehmen. Einfach ausdrucken, ausfüllen und zusenden   oder   herunterladen, ausfüllen und mailen... jeweils ohne Unterschrift. Ich nehme dann Kontakt mit Ihnen auf und wir stimmen einen Termin für ein Gespräch während der oder kurz nach den Sommerferien ab.
Bei diesem Gespräch soll es um Informationen zum Kirchlichen Unterricht gehen… zu Ablauf, Struktur und Inhalten. Natürlich ist auch ausreichend Raum, wenn Ihr unsicher seid oder Sie Fragen haben.
Auch schon jetzt stehe ich natürlich gerne für Gespräche zur Verfügung.

Bernd-Ekkehart Scholten



Von Herzen geben

Kollekte online geht zu jeder Zeit

Die Kollekte ist Ausdruck tätiger Liebe und solidarischer Hilfe und geht auch in Zeiten der Corona-Pandemie: online über das Spendenportal der KD-Bank. Bezahlt wird per Paypal oder Kreditkarte. Ein kurzer Text erläutert, für welchen Zweck die Kollekte jeweils bestimmt ist.

Mehr Informationen finden Sie hier über die Projektseite Onlinespende der EKiR bei der KD-Bank.



Hilfe in der Nachbarschaft

Anfang der Woche haben viele noch nicht abschätzen können, welche Veränderungen des vertrauten  Alltags uns nun herausfordern, Es ist unklar, wie die weitere Entwicklung sein wird.
Was wir jetzt tun können, ist einander vor Ort im Blick zu behalten und zu helfen.

Ein erstes Projekt ist die Einkaufshilfe für Menschen, die ihre Wohnung nicht verlassen sollen. Wenn Sie dies benötigen oder um Menschen wissen. Gemeinsam mit dem "Netzwerk Bürrig" bieten wir diese niedrigschwellige diakonische Hife an. Bitte wenden Sie sich an unser Gemeindebüro (0214 - 860 65 11) oder schreiben an bernd-ekkehart.scholten at ekir.de.

Nah sein  -  gemeinsam  -  helfen

Haben Sie Vorschläge und Ideen, was helfen könnte... bitte teilen Sie uns dies mit.



Jeder Einkauf eine gute Tat

Einkaufen und ohne Mehrkosten helfen

Ab sofort können Sie unsere Gemeinde kostenlos unterstützen während sie bei einem Partner-Shop oder Dienstleister einkaufen. Dies ohne Mehrkosten oder Registrierung. Starten Sie einfach Ihren Einkauf unter http://bildungsspender.de/kue-bue.

Erinnerungshelfer

Damit der Umweg über bildungsspender.de nicht vergessen wird, gibt es z.B. die Browsererweiterung Shop-Alarm, eine App und vieles mehr: bildungsspender.de/kue-bue/idee.

Das kann erreicht werden

Bei regelmäßiger Nutzung erlöst ein durchschnittlicher Privathaushalt rund 100 bis 150 Euro pro Jahr. Gewerbetreibende, die zum Beispiel Büromaterial kaufen, Hotels, Flüge und Mietwagen buchen sowie Druckaufträge über unsere Projektseite abwickeln, können mehrere tausend Euro pro Jahr erlösen.


Gottesdienste

Eine Übersicht der Gottesdienste unserer Gemeinde in den Monaten Juni bis August finden Sie hier.

Weiterhin finden sie wöchentlich eine Andacht auf unserem YouTube-Kanal.

Zentren

Petruskirche
und Gemeindezentrum
Stresemannplatz 2
51371 Leverkusen

Gemeindebüro
Frau Neupert
(0214) 8 60 65 11

Pfarrer Scholten
(0214) 8 60 64 31

———————————————

Kita u. Familienzentrum
Martin-Luther-Haus

Alte Landstraße 84
51373 Leverkusen

Frau Kunert-vom Hofe (0214) 8 60 65 12